Höhepunkt des Irschner „Kräuterjahres“ ist das Irschner Kräuterfestival, das jedes Jahr am ersten Wochenende im Juli über die Bühne geht. Führungen durch das Dorf, spannende Vorträge, Marktstände und kulinarische Highlights locken jedes Jahr aufs Neue tausende Besucher in das idyllische Dorf. Seit einigen Jahren kümmern wir uns um Umsetzungen zur Bewerbung des Kräuterdorfes Irschen und im Zuge dessen auch um die Bewerbung des Irschner Kräuterfestivals. Mit der 15. Auflage des Kräuterfestivals wurde auch das Erscheinungsbild des Events überarbeitet. Eine klare Struktur, Reduktion auf das Wesentliche und leuchtende Farben bilden die Basis für die Gestaltung. Bunte Bilder, die die Vielfalt der Irschner Kräuterkultur vermitteln, animieren die Besucher, zusätzlich einen Abstecher in das auf 800 Meter Seehöhe gelegene Dorf zu machen.

Umgesetzt werden hier vor allem klassische Werbemittel wie Infofolder, Flyer, Plakate, Transparente oder Roll-Ups. Passend zum Konzept werden die Werbemittel, soweit es möglich ist, auf umweltschonenden Materialen wie beispielsweise Recyclingpapier gedruckt. Location für das Shooting war übrigens auch das Kräuterhaus. Es freut uns, den Kräuterdorf Marketingverein zu unseren Kunden zu zählen und das Projekt Kräuterdorf Irschen bei diesem Event und auch darüber hinaus zu unterstützen. Wenn Sie sich selbst einmal von den tollen Naturprodukten und der angenehmen Atmosphäre im Dorf überzeugen wollen, sollten Sie Ihren Besuch nach Möglichkeit in die Sommermonate legen. Wenn das Dorf in Duft und Farbe erblüht, wird ein Besuch zum Erlebnis für alle Sinne.