Im Zuge betrieblicher Umstrukturierungen hat sich die LPM – Wohnen & Wohlfühlen GmbH, vormals LPM Ladenbau GmbH, einen neuen Anstrich verpasst. Zunächst ging es darum, die beiden Angebote der GeschäftsführerInnen Wolfgang Mellitzer und Petra Lackner-Parisi in einer neuen Unternehmensbezeichnung zusammenzuführen. Unter der neuen Bezeichnung LPM – Wohnen & Wohlfühlen gliedern sich ab sofort die grundsätzlich eher konträren Bereiche Planung & Montage von Wolfgang Mellitzer und verschiedene Angebote an Aromatherapien von Petra Lackner-Parisi. Im neuen Unternehmenslogo verschmelzen zwei Quadrate zu einem gemeinsamen. Dadurch wird zum einen auf die ursprünglich rechteckige Grundform das alten Logos referenziert, zum anderen wird das Verschmelzen der beiden neuen Angebotsbereiche symbolisch dargestellt. Um die beiden Bereiche dennoch trennen zu können, folgen sie jeweils einem eigenen Farbschema. Violett-Lila für das Angebot von Petra Lackner-Parisi, Grau-Beige für das Angebot von Wolfgang Mellitzer. Ein Muster, das aus dem Logo abgeleitet wird, dient als zusätzliches Gestaltungselement.

Speziell bei Anwendungen die Kontaktpunkte zu Kunden herstellen wurde sehr viel Wert auf hochwertige Umsetzungen gelegt. So wurden die Visitenkarten beispielsweise im Letterpressverfahren produziert und mit einem Kantenlack veredelt – keine Karten also, die man sich einfach so in die Brieftasche steckt. Auch bei Gutscheinen für Aromatherapien von Petra Lackner-Parisi wurde von einer konventionellen Umsetzung abgesehen. Stattdessen wurde eine Einsteckkarte kreiert, die mit einer Banderole umwickelt und rückseitig mit einem Sticker verklebt wird. Bis die neue Website online geht, dient eine Landingpage vorerst als digitale Anlaufstelle für Kunden.