t-shirt iseltrail türkis

Projektkategorie

Logokonzept


Kunde

TVB Osttirol


Entstehung

04/2019
iseltrail flagge weiß
iseltrail shirt detail weiß

Von der Mündung bis zur Quelle

Die Isel ist einer der letzten unverbauten Gletscherflüsse der Alpen und soll Natura-2000 Gebiet werden. Zugleich soll die Natur rund um die Isel auch für den Mensch erlebbarer und zugänglicher werden. Dazu wird nun ein Projekt ausgearbeitet - der Iseltrail. Der Iseltrail wird ein Weitwanderweg, beginnend bei der Mündung in Lienz hinauf bis zum Gletschertor im hinteren Umbaltal, wo die Isel auf 2400 m Seehöhe entspringt.

Zur Entwicklung und Auswahl eines Logos hat der TVB Osttirol zusammen mit der Revital Integrative Naturraumplanung GmbH einen Wettbewerb ausgeschrieben. "Durch die Einführung eines Logos soll der Iseltrail beworben und bekannt gemacht werden. Das Logo soll einen guten Wiedererkennungswert besitzen und sich in der Vermarktung des Weitwanderweges auf Karten, Infotafeln, Infrastruktur, Beschilderung und dergleichen durchziehen", so ein Auszug aus den Briefingunterlagen.

Unseren Entwurf argumentierten wir wie folgt: Die Wellen stehen einerseits für das Wasser und die Dynamik der Isel, andererseits für den Weitwanderweg (Pfad, Trail) entlang des Flusses. Das Logo folgt „flussaufwärts“, sprich von unten nach oben, dem Verlauf des Weges - von der Mündung der Isel bis zum Ursprung am Gletschertor im Umbaltal. Die Wellen werden nach obenhin immer spitzer, bis sie schlussendlich silhouttenhaft und abstrakt in Berg-/Gletschergifpel übergehen. Entsprechend dem Wegverlauf: Vom sanften Naturerlebnis bis hinauf ins alpine Gelände. Der schichtartige Aufbau des Logos referenziert einerseits auf die Schichten des Gletschers, kann andererseits in abstrakter Weise aber auch als Wasserfall interpretiert werden. Die Typografie greift durch ihren Wechsel in Groß- und Kleinschreibung die Vielfalt und Abwechslung der Erlebnisse entlang des Iseltrails auf. In verschiedenen Situationen kann das Logo mutiert werden - beispielsweise auf T-Shirts, an Etappenzielen oder markanten Punkten entlang des Weges.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.